Herbstliche Wanderung durch die Flämingwälder um Serno

Kategorie
Wandern
Datum
07.11.2021
Organisation
Torsten Hammer

Achtung – Terminänderung: 07.11.2021 statt ursprünglich 30.10.2021

Tourenbeschreibung

Welche Jahreszeit ist schöner als der Herbst, wenn man in den Wäldern des Hohen Fläming wandern will? Die Bäume, vor allem die Buchen zeigen sich von ihrer bunten Seite...

Ich habe in den Wäldern zwischen Serno, Stackelitz und der Landesgrenze einige Merkwürdigkeiten aufgespürt, die ich Euch mit dieser Wanderung gern zeigen möchte. Es geht zum Kilzpfuhl und zum Kilzbrunnen, die an das einstige Dorf Kilz erinnern - aber auch einen mir bislang noch unbekannten Findling und einen alten Gedenkstein mit mir leider unbekannter Bedeutung mitten im Wald werden wir besuchen.Zu Beginn der Wanderung würden wir gern einmal mehr die Sernoer Dorfkirche mit ihrem Unikat, dem Stabgeläute anschauen.

Treffpunkt ist vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Serno um 11:00 Uhr (hier kann auch geparkt werden).

Die Wanderung selbst wird um die 10 - 12 km lang sein. Einen Verpflegungspunkt unterwegs gibt es nicht, so dass sich jeder auf ein Unterwegs-Picknick aus dem Rucksack einstellen sollte. Sollte uns der Heimatverein im Anschluss an die Wanderung einen kleinen Imbiss anbieten wollen, dann werde ich das in der Ausschreibung hier aktualisieren. Eventuell müssen dann auch die Teilnehmergebühren und die Termine zur Anmeldung angeglichen werden.

Sollte es bei rein autarker Verpflegung bleiben, reicht eine Anmeldung bis 04.11.2021 aus, Gäste zahlen dann den üblichen 1 € für die Sportunfallversicherung vor Ort, sonst entstehen keine weiteren Kosten.

Anmeldung bei Torsten Hammer, Telefon: 034903/189761 (auch AB nutzen) bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto Flämingwald
Herbstlicher Flämingwald