Herzlich Willkommen

bei Apricus e.V. - dem Erlebnissportverband!

Wir, die Apricüsse (lat. die Sonnenbeschienenen) möchten euch mitnehmen...

...auf unsere erlebnisreichen Radausflüge im Flachland & im Gebirge, Wanderungen an malerische Seen & durch geheimnisvolle Wälder, Paddeltouren auf großen Seen oder kleinen Flüssen sowie Skiwanderungen durch verschneite Landschaften - sowohl mit als auch ohne Zelt, mal mehr und mal weniger sportlich.

Erfahre mit uns mehr über regionale Kultur in Kirchen, in Museen und von Naturdenkmälern. Biwakiere mit uns in Boofen & zelte mit uns bei Sonnenschein und Regen, zuweilen mit Lagerfeuer & Gitarrenmusik.

Lerne mit uns Land & Leute kennen, denn wir kennen keine Grenzen wenn es um die Lust auf Bewegung im Freien und neue Erfahrungen geht. Und wenn wir dabei noch neue Freunde kennen lernen und alte Freunde wieder treffen, macht alles noch mal so viel Spaß!!!

Neuigkeiten

Aktuelles Programm

Auch wenn sich die Pandemielage jetzt etwas zu entspannen scheint, wird es weitere Pro­grammänderungen geben. Mit der Verschiebung von Teamstaffel und weiteren Änderungen sieht die gesamte Liste nach heutigem Kenntnisstand (21.6.) so aus:

  • Die sportliche Wanderung inklusive Stiegen  im Elbsandsteingebirge  kann wie geplant am nächsten Wochenende (25. - 27. Juni) stattfinden.
  • Unsere Radwanderung ins Muldetal wird auf den 4. Juli vorverlegt (lt. Planung am 11. Juli), s. Veranstaltungsseite.
  • Das an Himmelfahrt ausgefallene Paddeln auf der Elbe wird in der Zeit vom 15 - 19. Juli (Donnerstagabend bis Sonntag) nachgeholt, s. Ausschreibung. Das ursprünglich für das Wochenende geplante Paddeln auf der Mulde entfällt.
  • Die Teamstaffel in Brandenburg an der Havel wurde vom Veranstalter auf den 8. Oktober verschoben - das wirkt sich entsprechend auf unsere Teilnahme aus.
  • Die Fortsetzung unserer E11-Wanderung kann erst am Wochenende  23. / 24. Oktober stattfinden und muss etwas kürzer ausfallen. Die ursprünglich am 24. Oktober geplante E11-Radtour von Dessau nach Halle wurde in's nächste Jahr verschoben.

Wie immer werden wir euch hier auf unseren Seiten auf dem Laufenden halten.

 


Umweltfestival 2021

In diesem Jahr wird das Umweltfestival in einer Hybrid-Variante durchgeführt - der digitale Teil startete bereits am 6. Juni und Apricus ist wieder dabei! Mitte September wird es dann noch in einem kleineren Rahmen als sonst in der Kulturbrauerei Berlin eine klassische Veranstaltung geben.

Hier findet Ihr unseren virtuellen Auftritt: https://www.umweltfestival.de/aussteller/apricus-e-v/.

 


Neue Veröffentlichungen im Bereich "Eindrücke"

Die durch den Ausfall der Coswiger Radwandertage und des Himmelfahrtspaddelns unverhofft entstandene Freizeit habe ich genutzt, um weitere Berichte, Videos und Fotos von Veranstaltungen der letzten beiden Jahre zu veröffentlichen. Schwelgt mit mir also in Erinnerungen - seht den Beweis, dass wir trotz Corona etwas in der Natur unternehmen können - und denkt an bessere Zeiten, die hoffentlich bald wiederkommen!

Neu veröffentlichte Eindrücke:

 


Ergänzungen unter dem Menüpunkt "Verein"

Titelbild 'Über uns'
Frank über uns
Zwei der Videos, die für das digitale Umweltfestival entstanden waren und bisher nur dort veröffentlicht waren, findet Ihr ab jetzt im genannten Bereich unserer Website. Beide Interviews beschäftigen sich mit dem Kern des Vereins - mit der Idee, die hinter Apricus steckt.

Zum einen handelt es sich um eine Aussage unseres Präsidenten, der in einem kurzen Interview für das Umweltfestival 2020 an der Marina von Wollin unsere Anliegen sehr schön zusammengefasst hat. Zum anderen gibt es ein Interview mit Torsten und Andreas (Tesi), die über Erlebnis­sport, Jugendaustauschprogramme und die Coswiger Radwandertage erzählen.

 


Jahresplanung 2021

Trotz der vielen Änderungen könnt Ihr euch hier die ursprüngliche Jahresplanung noch für eine Weile in verschiedenen Formen als PDF-Dateien herunterladen:  

Demnächst

25
Jun
Anspruchsvolle Wanderung inklusive Stiegen im Elbsandsteingebirge (Schrammsteine/Affensteine).

04
Jul
Radwanderung nach Raguhn / Altjeßnitz) mit Start in Coswig und alternativ in Dessau

11
Jul
Die Radwanderung nach Raguhn / Altjeßnitz) wird auf den 4. Juli vorverlegt.

15
Jul
Nachholtermin für das Himmelfahrtspaddeln auf der Elbe (anstelle des sommerlichen Paddelvergnügens auf der Mulde bei Grimma).
Übernachtung in Zelten

Coswiger Radwandertage

Wettbewerb aktuell

Liebe Sportfreunde,

weil wir das Jahrestreffen nicht in gewohnter Form mit Auswertung durchführen können, haben wir be­schlossen, das Wettbewerbsjahr bis 31.12.2020 zu verlängern. Die Veranstaltung "Apricus regional" am 27. und 28.11. zählt also noch zum Wettbewerbsjahr 2020. Die Auswertung erfolgt dann im nächsten Jahr, wenn wir uns wieder treffen können.

Euer Vorstand

Weiterlesen