Lust, was zu erleben?

Jedes Jahr veranstalten wir eine Vielzahl unterschiedlichster Aktivitäten - für Anfänger und Fortgeschrittene. Dabei lassen wir uns natürlich die Wunder der Natur nicht entgehen.... ob auf dem Fahrrad, im kleinen Kanadier, zu Fuß oder hoch oben auf einem Felsgipfel...

Schaut einfach im Kalender rechts nach Veranstaltungen, die euch interessieren oder verschafft euch über die Liste unter dem Menüpunkt "Termine" ein komplettes Bild aller anstehenden Veranstaltungen. Da wir uns draußen bewegen, sind wir ein wenig von den Witterungsverhältnissen abhängig. Es ist deswegen ratsam, sich vor der Teilnahme über eventuelle Änderungen zu informieren.

Anmeldung

Interessiert euch eine unserer Veranstaltungen?

Dann könnt ihr euch schriftlich oder telefonisch bei dem Leiter der Veranstaltung anmelden. Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren bedarf die Anmeldung der schriftlichen Zustimmung des / der Erziehungs­berechtigten. Gleichzeitig muss der Teilnahmebeitrag laut Ausschreibung auf das dort ebenfalls angegebene Vereinskonto eingezahlt werden. Nur wenn der Teilnahmebeitrag überwiesen wurde, ist der Platz für euch reserviert.

Solltet ihr zu einer Veranstaltung nicht kommen können, meldet euch rechtzeitig beim Leiter ab. Wir versuchen dann, den Platz noch anderweitig zu vergeben. Gelingt das nicht, müssen wir leider die entstandenen Ausfallkosten in Rechnung stellen. Den Restbetrag bekommt ihr aber zurück. Nicht abgemeldete Teilnehmer zahlen bei Nichterscheinen den vollen Teilnehmerbeitrag.

Tagestouren sind in der Regel für Apricus-Mitglieder kostenlos, Gäste zahlen 1 Euro für die Versicherung.

Verwendung von Fotos

Während unserer öffentlichen Sportveranstaltungen werden Fotos erstellt, die in den elektronischen Medien des Vereins (diese Website und Facebook) veröffentlicht werden können. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer / die Teilnehmerin damit einverstanden, sofern er / sie einer Veröffentlichung nicht widerspricht. Dieser Widerspruch ist entweder schon mit der Anmeldung, spätesten aber vor Ort beim Tourenleiter bzw. der Tourenleiterin anzuzeigen.