Radfahren - Wandern - Kanufahren - Klettern

Apricus-Logo

14.04.19: Teilnahme am Airfield Run auf dem Tempelhofer Feld in Berlin

Nachdem wir in den letzten beiden Jahren als Verein an der Berliner bzw. Brandenburger Teamstaffel teilgenommen haben, wollen wir uns in diesem Jahr etwas steigern und am Airfield Run teilnehmen. Hierbei handelt es sich um eine Marathonstaffel – die 5 Teilnehmer laufen insgesamt eine Strecke von 42,195 km, aufgeteilt in verschieden lange Teilstrecken (2x 5 km , 2x 10 km und 1x 12,195 km). Das Rennen findet auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof statt. Start, Wechselbereich und Ziel liegen in den denkmalgeschützten Hangars.

Organisatorisches

  • Es gelten grundsätzlich die Allgemeinen Bedingungen zur Teilnahme an SCC-Laufsportveranstaltungen – Details siehe https://www.airfield-run.de
  • Bitte nur anmelden, wenn euch die Teilnahme sicher möglich ist. Der 14.04.2019 ist ein Sonntag. Startzeit ist 10:00 Uhr; ich werde wahrscheinlich ab ca. 08:45 Uhr vor Ort sein.
  • Die Startgebühr übernimmt Apricus.
  • Da die Startgebühr bei Nichtantritt nicht zurückgezahlt wird, wäre es gut, mindestens eine/n Reserveläufer/in zu haben. Die konkreten Teilnehmer werden vom Teamkapitän ca. 7 Tage vor dem Rennen angemeldet.
  • Als Qualifikation ist eine persönliche 5.000-m-Zeit von ca. 30 min bzw. 10.000-m-Zeit von ca. 60 min ausreichend (die Zeitbegrenzung für das gesamte Team liegt bei 4 Stunden 30 Minuten) – schneller ist natürlich besser.
  • Die Anfahrt sollte mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen (Fahrrad ist auch möglich – Fahrräder sind auf dem Gelände erlaubt). Der nächstliegende U-Bahnhof ist Paradestraße (Linie U6).

Anmeldung

...unter Beachtung der organisatorischen Hinweise per E-Mail an JensA<@>apricus-ev.de. mit vollständigem Namen, Geburtsdatum, Geschlecht und der bevorzugten und maximalen Teilstreckenlänge (5 km, 10 km oder 12,195 km).

Weitere Hinweise

Falls jemand nicht mitlaufen kann oder will, aber Lust hat, die Teilnehmer anzufeuern, kann er/sie natürlich gerne zur Veranstaltung kommen – auch kurzfristig. Damit man sich auf dem Veranstaltungsgelände nicht verfehlt, bitte ich um eine kurze Info.

Auf einen sportlichen Sonntag in Berlin-Tempelhof freut sich
Jens

 

Seite zuletzt geändert: 12.02.2019