Winterwanderung im Fläming

Kategorie
Absage bzw. Verschiebung
Datum
24.01.2021
Organisation
Andreas Koch

Liebe Apricusse,

auch wenn der Januar schon fortgeschritten ist, möchte ich Euch allen noch ein schönes, ereignisreiches, wieder geselligeres und natürlich gesundes 2021 wünschen!

Am kommenden Sonntag (als 1. Versuch) sollte ja die Fläming-(Ski-)Wander stattfinden, die aus bekannten Gründen (nicht nur Corona..., auch mangels Schnee vermutlich) zunächst verschoben wird. Aber man soll die Hoffnung ja nicht begraben...

Zwar hatte ich schon überlegt, die Tour vorzuziehen, aber beide Aspekte (s.o) haben mich nicht überzeugt. Die Langfristvorhersage macht mir aber noch halbwegs Mut, also viell. klappt es ja noch im Februar!?

Liebe Grüße,
Andreas


Nichtsdestotrotz konnte ich schon einige schöne Skitouren drehen! Z.B. vorigen Sonntag im Harz bei Drei Annen Hohne (der Parkplatz war noch gut gefüllt, auf der Loipe haben wir uns dann echt einsam gefühlt) oder am vergangenen WE mehrere schöne Touren durch den Fläming (Nähe Senst / Berkau / Hirseberg 188,5m), für unsere Verhältnisse super Bedingungen, teilweise bis etwa 20 cm Schnee! Und das alles ohne Probleme mit unserem 15-km-Radius, Coswig ist groß! Am 03.01. hätte man dagegen schon in der Dübener Heide gerade so fahren können. Problem dabei meistens: die passenden Ecken sind i.a. nicht oder schlecht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.