Radfahren - Wandern - Kanufahren - Klettern

Apricus-Logo

Veranstaltungshinweise

03.-06.10.19: "Saale-Unstrut-Elster-Rad-Acht"

Im Herbst wollen wir, gemeinsam mit dem ADFC-Leipzig, die im Südosten von Sachen-Anhalt gelegene "Rad-Acht" erkunden. Sie besteht aus 2 Teilen von sehr unterschiedlicher Natur - von Wein­an­bau­gebieten bis zu ehemaligen Tagebaulandschaften reicht die Spannweite. Der zentrale Punkt der "8" ist der Naumburger Haupt­bahnhof und damit Ausgangs- und Zielort der beiden Teilstrecken. Wir treffen uns am Donnerstag, den 3.10. abends in der Jugendherberge Naumburg. Nach dem Abendbrot besteht noch die Möglichkeit, einen kleinen Abendspaziergang in die Innenstadt mit dem bekannten Naumburger Dom zu unternehmen.

Freitag, der 4.10.: nach dem Frühstück begeben wir uns zum Naum­burger Hauptbahnhof. Wenn die Radler vom ADFC-Leipzig da sind, kann der Start gegen 09:15 Uhr erfolgen. Dann führt uns der Weg zuerst zum Saaleradweg und nach Nordosten, vorbei an der Mün­dung der Unstrut in die Saale bis zur "Henne". Über die...

13.-15.09.19: Jubiläumstreffen "40 Jahre Apricus"

In diesem Jahr wird unser Erlebnissportverband 40 Jahre alt (kaum zu glauben) und das müssen wir natürlich feiern. Dafür wollen wir uns am Wochenende vom 13. bis 15. September treffen und zwar dort, wo alles angefangen hat. Das Coswiger Flämingbad bietet uns für das Wochenende Obdach und lädt uns ein, in Erinnerungen zu schwelgen, vorwärts zu schauen und zu feiern.

Hiermit laden wir alle aktiven und alle ehemaligen Mitglieder oder Teilnehmer an Apricus-Veranstaltungen ein und gern auch solche, die das in Zukunft vorhaben.

Am Freitagabend werden wir uns erstmal alle treffen, die Bungalows beschlagnahmen und nach dem Abendessen – vielleicht am Feuer oder am Wasser – über alte Zeiten sinnieren, schauen, wie es den anderen so ergangen ist und...

11.- 29.07.19: Sommerradtour durch Nordengland

2019 heißt es für mich – und vielleicht für einige von euch – wieder mal: Ab auf die Insel! Auch wenn Großbritannien gerade unruhige Zeiten durchmacht und wir noch nicht wissen, wie es nach einem Brexit aussieht, oder ob es den denn gibt, lade ich euch zu einer Urlaubsradtour in den Norden Englands ein - wobei wir einmal von Ost nach West und dann andersrum wieder zurückfahren werden.

Wichtigste Eckpunkte auf der Tour sind zunächst einmal Hull, wo das Schiff aus Rotterdam eintrifft, sowie der Zielort Newcastle, wo in der Nähe der „Hadrian's Wall“ beginnt, der England von Ost nach West vom Norden trennt. Der römische Kaiser Hadrian ließ ihn damals bauen, um die kleinen aber hartnäckig nervigen Scharen aufmüpfiger Schotten aufzuhalten - oder...

Aktuelle Erlebnisberichte

02.06.2019: Anreise zur ADFC-Sternfahrt und Apricus-Stand auf dem Umweltfest

Nachdem in diesem Jahr ADFC-Fahrradsternfahrt, Umwelfest und unser traditionelles Himmelfahrts­paddeln auf das gleiche Wochen­ende fielen, mussten wir uns entscheiden und wählten das erstere (mit Einstieg ab Treuen­brietzen). Bei den Tests in den letzten beiden Jahren hatte uns die Fahrt schon Spaß gemacht und zudem wollten wir Micha und Jens bzw. später Jana, Ute und Heiko auf dem Umweltfest unterstützen.

Der ADFC Berlin hatte in diesem Jahr unser Angebot der Zubringertour ins Programm genommen und auf Flyer und Homepage veröffentlicht… und je näher der Tag rückte, desto mehr Leute meldeten sich bei Micha. Alle verrückt genug, um eine ~180km lange Fahrradtour - teilweise durch die Nacht - auf sich zu nehmen. Als wir in Treuen­brietzen zum Trupp dazustießen, hatten diese 40 Enthusiasten (auf 39 Fahrrädern) bereits über 90km geschafft und lagen voll im Zeitplan...

Bericht von der Hauptversammlung in Mühlhausen vom 06. bis zum 09.09.18

Liebe Apricusse,
am 6. September trafen wir uns zu einem Aktivwochenende in dem schönen thüringer Städtchen Mühlhausen. Die Zielgruppe bestand dieses Mal in erster Linie aus Vereinsmitgliedern, weil am Sonn­abend, den 8.9., dort auch unsere ordentliche Haupt­versammlung stattfinden sollte.

Zunächst betätigten wir uns am Freitag jedoch bei schönem, früh­herbstlichen Wetter noch einmal sportlich und wanderten durch den Stadtwald und die nähere Umgebung Mühlhausens. Dabei durch­querten wir u.a. eine Wüstung - ein vor langer Zeit verlassenes Dorf - mit einer versiegten Quelle. Auf dem Rückweg gab es am Wegesrand eine reichliche Pflaumenernte. Wer noch Lust hatte, konnte abends durch die historische Mühlhäuser Altstadt schlendern.

24. - 26.08.18: Radwochenende am Stettiner Haff

Zum letzten Augustwochenende in diesem Jahr hatten Schulzes (Jörg und Diana) in den Hohen Norden nach Vorpommern zu einer grenzüberschreitenden Radtour geladen. Die Touren sollten entlang des Stettiner Haffs an zwei Tagen je 50 Kilometer gehen, also vor allem ein Angebot an Radfahrerinnen, die auch etwas von der Natur – die am Haff reichlich vorhanden ist und vornehmlich aus viel Wald und Wasser (Vogelschutzgebiete) besteht – erleben wollen.

Zudem gab es auf der Strecke immer wieder Aussichtspunkte- und Hügel, von denen man atemberaubende Ausblicke auf das Stettiner Haff und auf die Insel Usedom / Uznam und Gelegenheiten zum Innehalten hat. Diese Tour ist definitiv nichts für diejenigen, denen es primär um „Kilometer-machen“ geht – dafür ist die Gegend einfach zu schön! Unser Treff- und Ausgangspunkt für die Touren war die JH Bellin, gelegen zwischen...

Allgemeines

Verlängerung der Gutscheinaktion für junge Teilnehmer

Liebe Leute,
Apricus hat die Gutscheinaktion für junge Teilnehmer bis 26 Jahre verlängert!

Wenn ihr also einen "2-für-1-Gutschein" besitzt, könnt ihr noch bis zum 31.12.2019 zu zweit kommen und nur für eine Person bezahlen, wenn ihr einen anderen jungen Menschen mitbringt, der oder die auch unter 27 ist und noch nicht bei einer mehrtägigen Apricus-Aktivität dabei war.

Das geht so: Zuerst müsst ihr beide den Teilnehmerbeitrag über­weisen. Zur Veranstaltung bringt ihr den Gutschein mit und legt ihn dem Leiter vor, der ihn entwertet. Der neue Teilnehmer bekommt nach der Veranstaltung den Teilnehmerbeitrag zurückerstattet.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Radeln, Paddeln, Laufen und Wandern! - Der Vorstand

Jahresplanung 2019

Auch wenn das Jahr nun "halb vorbei" ist: das eine oder andere freie Wochen­ende lässt sich sicherlich noch mit einer Tour füllen. Wer also zu­sätz­liche Ideen, Zeit und Lust hat: habt keine Scheu und meldet euch!

Die Informationen zu den geplanten Touren im Jahr 2019 findet ihr hier über unsere Jahresübersicht - oder in den Jahreskalendern und der Tourenplanungsübersicht als PDFs zum Herunterladen:

 

Seite zuletzt geändert: 07.07.2019

Logo Logo Logo Logo Logo